Montag, März 30, 2020

   

Juli 2019:

In diesem Jahr haben wir erneut ein Rentier mit der Flasche großgezogen. Die kleine Nelli wurde im Wald von ihrer Mutter getrennt. Leider kann das ab und zu mal passieren. Die ersten drei Wochen hat Nelli bei uns im Haus gewohnt. Anschließend war sie tagsüber draußen und seit 1 Woche schläft sie auch dort. Alle 2 Stunden bekommt Nelli noch die Flasche, aber sie futtert schon ordentlich Moos und Gras. Ihre Vorliebe: Löwenzahnblätter! Auf unserem Grundstück treffen immer wieder Rentierherden ein: zwischen 50 und 110 Rentiere. Bei uns finden sie einen Ort, an dem sie sich mit ihren Jungen in Ruhe aufhalten können.