Donnerstag, April 18, 2019

Dreharbeiten gehen auch im Winter weiter

   

Februar 2018:

Für den Kinofilm "Ailo" ist Manne mit unseren Rentieren "Prinssi und Kaunotar" bis in den hohen Norden

Lapplands gefahren (Foto links). Eine Woche lang wurde in den Bergen gedreht. Ein paar Tage später gab es auch noch

zwei Drehtage im Nationalpark Riisitunturi bei uns in der Nähe. Die Drehtage waren bis zu 11 Stunden lang. Los ging's

schon um 5.00 Uhr, da der Sonnenaufgang gefilmt werden sollte.

 

 

 

 

 

Schnee und noch mehr Schnee

 

   

31. Januar 2018

Wir haben die 80 cm Marke fast erreicht. So viel Schnee hatten wir in den vergangenen Jahren erst Ende Februar.

Da ist es besser, wenn man die leichteren Dächer von den Schneemassen befreit; hier unser Holzunterstand. Und wir haben ja noch

2 Monate vor uns, in denen es weitere Schneefälle gibt....

Die Vögel, und auch die Eichhörnchen, kommen mehrmals am Tag und holen sich ihre Portion Sonnenblumenkerne.

Das Eichhörnchen hat seinen Lieblingsplatz an unserem Küchenfenster.

 

 

 

 

Weihnachtsgrüße

 

 

 

23. Dezember:

Wir wünschen allen Gästen, Freunden und Verwandten ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute

für das Jahr 2018!!! Christina, Manne und alle Rentiere

Übungsfahrten und Schneefiguren

 

   

Frohes neues Jahr

Auch wenn das Jahr schon 9 Tage alt ist, wünschen wir allen ein glückliches neues Jahr 2018 - vor allem Gesundheit!!!

Mit Lasse und einigen anderen Rentieren unternehmen wir gerade einige Übungsfahrten. Auf den anderen beiden Foto ist das

Ergebnis unserer Weihnachts/Silvestergäste zu sehen: ein Rentier und ein Hase aus Schnee und Eis.

Die Dreharbeiten gehen weiter

  

K800 Quad  K800 Wald

Oktober 2017

Vergangene Woche wurden die Dreharbeiten zum Kinofilm abgeschlossen; für den Moment. Es wurde aus so vielen verschiedenen Positionen gefilmt. Voraussichtlich im November kommt ein Teil des Teams für ein paar Tage nach Lappland zurück, um die ersten Aufnahmen des Wintereinbruchs zu machen. Auf jeden Fall steht Prinssi dann nochmals vor der Kamera.