Freitag, Juli 10, 2020

Schnee am 1. Mai

K800 DSC 0134  K800 DSC 0160

Zum 1. Mai ist der Winter wieder zurückgekehrt. Innerhalb von ein paar Stunden hat es fast 20 cm geschneit; in Lappland um diese Zeit keine Seltenheit. Also haben wir den Schlitten wieder aus der Scheune geholt und sind ein paar Runden gefahren. Die Temperaturen liegen tagsüber schon bei +6 Grad, aber nachts wird es mit teilweise -14 Grad noch richtig eisig.

Märzsonne

K800 DSC 0181  K800 DSC 0151

Auch unsere Rentiere genießen die Märzsonne. Die Temperaturen erreichen tagsüber auch mal die 5 Grad Marke. Doch nachts kann das Thermometer durchaus -30 Grad anzeigen. Viele unserer Rentiere haben schon ihre Geweihe abgestoßen. Wenn es jetzt noch wärmer wird, fangen diese wieder an zu wachsen.

 

 

Kalte Nächte und Tage

K800 DSC 0026 K800 DSC 0230

Januar 2014

Der Winter hat uns fest im Griff. Gestern Nacht zeigte das Thermometer -36 Grad an.

Tagsüber wurde es mit -32 Grad auch nicht wesentlich wärmer. Für Paula und Pelle sind

diese Temperaturen natürlich kein Problem.

 

 

Milla und der Mittagsschlaf

Februar 2014

K800 DSC 0152  K800 DSC 0183

Eigentlich geben wir auf den Tischen das Heu für unsere Rentiere, doch Milla liebt diesen Platz

und hält oft ihr Mittagsschläfchen dort. Oder sie ist mit uns zusammen.

 

 

Ein schöner Wintertag

K800 DSC 0024 2

11. November 2013: Der strenge Winter läßt noch

auf sich warten. Im Augenblick liegen etwa 15 cm Schnee

und das Thermometer zeigt -4 Grad an. Die Rentiere

Kukka und Nuppu kommen gerade aus dem Wald, wo sie

noch immer Nahrung finden. Doch wir beginnen jetzt mit der

Zufütterung von Heu.